Home

Über uns

Governor

Ansprechpartner

Berufsdienst

Projekte

gesundekids

Berufsdienst:

eine Kernkompetenz von Rotary

Willkommen im Ursprung der rotarischen Idee – berufliche Vielfalt, Werteorientierung und Verantwortung!

Unser Ziel ist es, mit beruflicher Erfahrung und Vernetzung jungen Menschen gleich welcher Herkunft Chancen zu eröffnen, Orientierung zu geben und Hilfestellung zu leisten  sich persönlich und insbesondere beruflich zu entwickeln – das ist eine Kernkompetenz aller RotarierInnen. Dabei gilt der Achtung von Werten im eigenen Verhalten und der Entwicklung der Persönlichkeit der von uns geförderten Menschen unser besonderes Augenmerk.

Wir stellen uns damit auch grundsätzlichem, gesellschaftlichen Herausforderungen – gesicherte gute Bildung und berufliche Fortentwicklung sind Zukunftsinvestitionen für und in junge Menschen und damit sowohl für den Einzelnen als auch für unser Land eine Basis für Erfolg im globalen Markt.

Die Berufsdienst-Angebote in unserem Distrikt 1820 werden in dem Arbeitskreis Werte.Bildung.Beruf
(Leiter Wolfgang Engelhardt) in 5 verschiedenen Servicebereichen betreut. Das sind:

• Berufsinformation / Rotary Berufsinformationstag – Leiter Harald Schaeff

• Stipendiaten und Alumni – Leiterin Gudrun Dietrich

• Rotary Youth Leadership Awards (RYLA) – Leiter Christopher Scherer

• Vocational Trainings Team (VTT) – Leiter Florian Sauter-Servaes

• Projekte Bildung und Beruf – Leiterin Pamela Fandel

Möglichkeiten und Beiträge in den einzelnen Themenfeldern reichen z. B. von vorschulischen Projekten (wie die Mathekiste) über z. B. die Förderung von Lesekompetenzen in der Grundschule, den Lernerfolg unterstützende Aktivitäten in Haupt- und Realschulen bis zu Angeboten für Berufsanfänger und Berufstätige.

Die Clubs bieten mit Unterstützung des Distrikts die Förderung von Stipendiaten sowie Seminare für Schulabgänger, Studenten und Berufseinsteiger an und geben mit Koordination und Förderung des Distrikts bereits erfolgreichen jungen Führungskräften die Chance, auch international berufsbezogene Erfahrungen auszutauschen.

Neben vielfältigen Angeboten und Orientierungsmöglichkeiten für weiterführende Ausbildungsgänge und die berufliche Ausrichtung, auch im Rahmen von Workshops und Beratungstagen, ist ein besonderer Schwerpunkt der jährlich wiederkehrende distriktweite ROTARY Berufsinformationstag am zweiten Dienstag im November, an dem sich die meisten Clubs unseres Distrikts beteiligen

Das Team von Werte.Bldung.Beruf im Bild:

Dr. rer. nat.
Wolfgang Engelhardt

Harald Schaeff

Gudrun Dietrich

Dr. rer. soc.
Florian Sauter-Servaes

Chistopher Scherer

 

Pamela Fandel

Mehr Informationen zum Berufsdienst können Sie auch der Homepage des Arbeitskreis Werte.Bildung.Beruf des Berufsdienstes der Distrikte in Deutschland, Österreich, Schweiz/Liechtenstein, Ungarn entnehmen.

Berufsdienst Links:

Jugendaustausch